„Ich bin jung und brauch‘ das Geld!“ – Geile Boys tun alles für Taschengeld

Sie sind jung, knackig und einfach nur geil. Ob Schüler oder Studenten, eins haben diese süssen Jungs gemeinsam: sie brauchen dringend Geld!

.

Benjamin (19) – Azubi

geile junge boys

„Ich bin ein schwuler junger Boy auf der Suche nach einem Job neben meinem Abi als Servicekaufmann. Als ich gefragt wurde, ob ich für Taschengeld, mich nackt vor der Gay Cam zeigen will, habe ich spontan zugesagt. Es war eine geile Erfahrung für die Gay Kamera zu posen und ich bin überrascht, wie viel Spass Schwanz wichsen vor laufender Kamera machen kann. Ich kann es nur weiter empfehlen und würde es jederzeit noch einmal machen – vielleicht beim nächsten Mal mit meinem Freund zusammen (er hat übrigens den geilsten Schwanz, den ich je geblasen habe 🙂 )“

Mehr von Benjamin hier

.

Stefan (23) & Alex (21) – Studenten

schwule junge studentenNackte Männer

„Wir sind zwei dauergeile Jura-Studenten, die mit Spass ihr Geld verdienen wollen. Wir sind zwar nicht Schwul, aber für ein gutes Taschengeld für jeden Spass zu haben. Eigentlich wollten wir schon immer wissen, was schwule Jungs beim Schwulensex so miteinander treiben. Sich gegenseitig den Schwanz steif blasen und bis zum Abspritzen geil wichsen, war für uns beide eine mega geile Erfahrung, die wir garantiert wiederholen werden!“

Mehr von Stefan und Alex hier

US

33 Anmerkungen zu “„Ich bin jung und brauch‘ das Geld!“ – Geile Boys tun alles für Taschengeld

  1. warmduscher Autor dieses Beitrags:

    für 19 hat er schon mächtig haare an der rosette der kleine. sollte sich mal rasieren 😉

  2. Gerd leckt gerne an jungen Ärschen Autor dieses Beitrags:

    Wiso den? Die Haare kitzeln beim lecken doch so schön!

  3. walter64 Autor dieses Beitrags:

    als ich noch student war habe ich mich auch immer für ein paar mark kräftig in den arsch ficken lassen. naja ich war jung und brauchte das geld für benzin und alk. heute ficke ich mit jungen studenten und lasse es meinem schwanz richtig gut gehen.

  4. Stefan

    Hallo !

    Ich wohne in Österreich und suche der mit mir richtig geilen Sex macht, ich bin schwul, 26 Jahre, schlank und ich bin verrückt nach Boys. Meldet euch bei mir. Machs auch mit oder ohne Geld.

    LG

  5. red socks Autor dieses Beitrags:

    Wollte Euch nur mitteilen, dass ich neulich fast an meinem eigenen Monsterdildo erstickt bin, als ich schnell rektal einatmen musste 🙂

  6. mehr zadd Autor dieses Beitrags:

    meine erste schwule erfahrung hab ich sehr jung gemacht bei doktorspielchen und so was :grins: na ja… man kann es eigentlich nicht schwul nennen denn ich war ja so jung und das hab ich nur gemacht weil es sich so schön angefühlt hat :biggrin: mir wars egal ob es ein junge oder ein mädchen war wobei ich in dem alter eher mit jungs gespielt habe. die mädchen sahen irgendwie IIIIHH!!! aus 😆

  7. nightrider Autor dieses Beitrags:

    ich hatte bisher auf vielen studentenpartys immer mal die gelegenheit einen geilen schwanz zu bekommen. au f der letzten party aber habe ich mich selbst übertroffen. ich ließ mich von vier schwänzen gleichzeitig benutzen 😀

  8. Teenboy Sandro Autor dieses Beitrags:

    diese zwei geilen Schwänze würde ich sofort mehrmals hintereinander Leersaugen und alles Schlucken. Welche zwei geilen Teenboy Schwänze haben darauf Lust?

  9. allesbläser Autor dieses Beitrags:

    ja zwei junge schwänze auf einmal in meinem schandmaul wären schon was feines. leider erwische ich in den solokabinen meistens nur ungewaschene schwänze von dicken kerlen 🙁

  10. neuling Autor dieses Beitrags:

    hat jemand erfahrung mit zwei schwänzen im arsch. denke das ist der ultrakick für jeden gay

  11. dizzy Autor dieses Beitrags:

    @ red socks
    du bist ja auch ein spezi, wah? ersticken bei analspielchen 😆 find ich ja cool…

  12. pistahz5 Autor dieses Beitrags:

    hallo jungs,
    meine freundin ist seit drei wochen im ausland wg praktikum und so. sie wird dort ein halbes jahr bleiben. drei wochen ohne sex ist ja gut aber langsam hätt ich bock zu vögeln aber ich will auch nicht meine freundin betrügen. naja die sache ist die: ich gehe morgen auf ne fickparty. dort geht bestimmt richtig was ab. da ich meine freundin nicht mit ner anderen betrügen will, hab ich mir überlegt mal mit einem jungen zu treiben. das wär doch kein betrug oder? denn ich hab so bock auf sex leute! ich halts einfacjh nicht mehr aus! was meint ihr dazu?

  13. carlos Autor dieses Beitrags:

    samma, haste einen an der waffel? sex ist sex, und das heisst fremdgehen, egal mit wem ausser mit dir selbst. wichs dir doch einen und damit hat sich’s!

  14. sweet-adonis Autor dieses Beitrags:

    ähm kla ist s betrug auch wenn s ein mann iss. was für ne frage ey 🙄

  15. BoyLove Autor dieses Beitrags:

    @pistahz5
    haste zu viel gekifft ??!!
    aba mach dir keine sorgen …kiffen soll dir helfen zu entspannen .. haha

  16. ömer berlin

    wenn du bock hast mal nen stark behaarten türkenarsch zu lecken meld dich ma 😉

  17. Kölscher Junge Autor dieses Beitrags:

    Meine richtigen Erfahrungen mit Männern waren… hmm vor zwei Jahren war das…. Habe mit ein paar Kumpels gezeltet und da haben wir uns gegenseitig am Schwanz rumgespielt und geblasen. Wir fanden das alle toll !

  18. nordi Autor dieses Beitrags:

    wer hat lust mir mal in einem kino die nudel zu lutschen (raum berlin) einfach per mail melden

  19. BlueOcean

    Also bei mir hat sich das erste mal bei einem Ausflug in Spanien ergeben, und da war ich erst 19. Ich war am Strand, wo ich in ins Gespräch mit einem Spanier gekommen bin und beim Baden hat er mir zwischen die Beine gegriffen. Was am Abend geschah war absehbar 😀 Ich hab ihm einen geblasen und er hat mich dann auch oral verwöhnt und dann haben wir uns gegenseitig den Hintern voll geballert. Den Urlaub vergesse ich nicht so schnell 😉

  20. Naruto

    Ich hab mal im Ferienlager mit einem Jungen aus meiner Gruppe aus Spass auf dem Klo rumgestöhnt, ich war 16. Auf einmal zog er seine Hose runter und fing an seinen Eiern herum zu fummeln. Ich war total perplex und schaute ihm erst zu. Er sagte dann, er wolle meinen Schwanz auch mal sehen und ich zog meine Hose auch runter. Wir haben uns dann täglich getroffen und zusammen onaniert. Als er mir das erste mal einen runter geholt hatte und meine Soße über seine Hand lief fand ich so geil, daß ich bei ihm dasselbe probieren muste. Nach ca. 3 Wochen war alles vorbei. Ich hatte danach nur noch einmal ein ähnliches Erlebnis. Schade 🙁

  21. krümmel

    also bei mir war so, ich war mit meinem besten kumpel zelten, und als die anderen schon nachts geschlafen haben ging er mit seiner hand in meine unterhose. habe erst so getan als würde ich schlafen *grins* naja, irgendwann bekam ich einen steifen und er fing dann an , ihn zu rubbeln. dann habe ich mich zu ihm gedreht und hab auch angefangen seinen schwanz zu massieren, und das haben wir dann jede nacht gemacht, wenn die anderen voll am schlafen waren, hehe. war echt cool *biggrin*

  22. JunXx

    ich spritz mir oft selbst in die fresse manchmal gelingt es mir auch meine sahne in den mund zu bekommen 🙂

  23. Sexy-Nico

    Habe auf einer Feier einen Schwulen kennengelernt! Der Gedanke mit ihm Sex zu haben hat mich total gereizt und im Laufe des Abends wurde ich immer betrunkener und ließ mich immer mehr darauf ein. Später gingen wir zu ihm nach Hause. Kaum angekommen hat er angefangen mir an der Hose rumzufummeln und sie langsam aufzumachen. Ich bekam sofort einen Ständer und er fing an ihn zu wichsen und blasen. Ich zog ihm dann auch die Hose aus und beim Anblick seines steifen Schwanzes musste ich ihn auch einfach blasen. Kurze Zeit später lagen wir im Bett und er wollte das ich auf ihm liege. Ich habe es auch getan. Er packte fest meinen Hintern an und schob seinen steifen Schwanz langsam rein. Ich kam innerhalb von Sekunden ein zweites Mal. Jaaa…das war ein geiles ERlebnis das ich unbedingt wiederholen möchte *giggle*

  24. twenty

    deine erfahrung ist äusserst interessant. so ähnliches würde ich auch ganz gerne mal erleben 😉

Schreibe einen Kommentar