Teenboys extrem – erwischt, missbraucht und öffentlich erniedrigt

schwule sklaven gedemütigt

Diese geile Boy Fetisch Seite ist eine absolute BDSM Sensation für alle Freunde öffentlicher Gay Erniedrigung, schmerzhafter Penisfolter, harter Gaybondage Praktik, brutaler Gang-Bang Gay Sexparties sowie weiterer aussergewöhnlichen BDSM-Spiele.

boysklaven missbrauchtgaysklaven missbrauchtgay sklaven peeingboy sklaven gefoltertgays gangbang geficktsklave gefesselt bdsmgaysex extremsklave öffentlich gedemütigtschwule gaysnackte jungs sm

Hier werden schwule devote Jungs verbal und körperlich erniedrigt, öffentlich gedemütigt, auf das Übelste missbraucht, gequält und zum Gruppensex mit Fremden gezwungen. Die extrem harten, öffentlichen Gangbangs werden in HD Gaysex Videos und HD Gay Sexbildern festgehalten und sind auf grossen Bildschirmen ein ganz einmaliges Erlebnis.

sexparties sexpartys gays

US

17 Anmerkungen zu “Teenboys extrem – erwischt, missbraucht und öffentlich erniedrigt

  1. gangbangbruder

    es gibt nichts geileres als sich von 20 männern durchbumsen zu lassen und ihre schwänze zu entsaften

  2. wanderfreunde südwest Autor dieses Beitrags:

    @gangbangfuzzi 😉

    dann melde dich mal bei mir – ich komme dann mal mit unserem schwulen wanderverein vorbei und bügeln dich durch 😉

  3. Karl-Heinz

    Dann komm bei mir auch vor bei.bin schon ganz geil und mein
    kleiner Freund auch.der kann es kaum erwarten bis du kommst.

  4. Karl-Heinz

    finde ich geil mit 4 Männern zu gleich.einer fick dich in den Mund der
    anderre in den Arsch.die anderren beiden holen sich ein runder
    und spritzen dir den Saft auf den Bauch.

  5. sm-nube

    meine aller erste SM-party ist gar nicht so lange her. ich kannte nur den gastgeber und seinen freund, alle anderen personen waren mir völlig unbekannt. ich muß jedoch sagen, das ich von allen herzlich aufgenommen wurde und mich keineswegs fremd und unwissend fühlte. ich habe die besondere atmosphäre sehr genossen, mir die diversen SM-Spiele angeschaut und bei einigen sogar mitgemacht 😉

  6. fink

    lack und leder wirkt auf mich total unerotisch. aber jeder hat ja seinen eigenen geschmack und deswegen sollte man fetische tolerieren solange niemand zu schaden kommt.

  7. MANcipation

    Ich wollte schon als Kind provozieren. Als sehr streng katholisch erzogenes Kind habe ich mir irgendwann mal gedacht, mich in Lack und Latex zu kleiden! Das kam „gut“ an… :biggrin:

  8. puka

    ich mag die eher lässige leder tragenden typen. leider findet man selten männer, die leder tragen und dennoch sympatisch und natürlich wirken.

  9. toshi

    eieiei… es soll auch menschen geben denen nicht soviel an sexueller exklusivität des partners liegt 😀

  10. proBDSM

    schon mal darüber nachgedacht, daß gruppensex für viele einfach das geilste ist?!?… BDSM passiert in erster linie im kopf. man taucht komplett ab in eine fantasie welt… diejenigen die fetisch nicht verstehen, werden sowas nie erleben können. tja, nicht jeder kann glück haben :gg:

Schreibe einen Kommentar